Montag, 23. Januar 2017

The Middle

Handlung:

Im Mittelpunkt der Serie steht die mittelständische Familie Heck, die in der fiktiven Stadt Orson in Indiana lebt. Die Handlung wird aus Sicht der Mutter Frankie Heck erzählt. Zentrale Themen der Serie sind finanzielle Nöte, Schwierigkeiten in Schule, Beruf und später auf dem College, allerlei soziale und familiäre Verpflichtungen sowie der Alltag der fünfköpfigen Familie.


Meinung:

Ich mochte von "Malcolm mittendrin", dieses Familien leben, welche den Alltag irgendwie überstehen musste, auch ohne übermäßig reich zu sein. Bei Familie "Heck" ist es ähnlich, Vater (Neil Flynn, bekannt durch "Scrubs") und Mutter (Patricia Heaton, bekannt durch "Alle lieben Raymond") versuchen die Familie durchzubringen. Dieses Familie ist einfach liebenswert, dass ich bei dieser Serie hängen geblieben bin und mich immer über eine weitere Folge freue, egal ob ich diese schon kenne oder nicht.
Die Charaktere ist liebenswert und das für mich wichtigste, ohne dieses Hintergrundgeklatsche, was zu dieser Serie einfach nicht passen würde.

Eine super lustige Serie die ich gerne weiter verfolgen werde.

Bewertung:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen