Sonntag, 4. Dezember 2016

Begin Again

Autor: Mona Kasten

Inhalt:
Noch einmal ganz von vorne beginnen - das ist Allie Harpers sehnlichster Wunsch, als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht. Dass sie ausgerechnet in einer WG mit einem überheblichen
Bad Boy landet, passt ihr daher gar nicht in den Plan. Kaden White ist zwar unfassbar attraktiv - mit seinen Tattoos und seiner unverschämten Art aber so ziemlich der Letzte, mit dem Allie
sich eine Wohnung teilen möchte. Zumal er als allererstes eine Liste von Regeln aufstellt. Die wichtigste: Wir fangen niemals etwas miteinander an! Doch Allie merkt schnell, dass sich hinter
Kadens Fassade viel mehr verbirgt als zunächst angenommen. Und je besser sie ihn kennenlernt, desto unmöglicher wird es ihr, das heftige Prickeln zwischen ihnen zu ignorieren -

Meinung:
Selten hat es ein Buch geschafft, mich so restlos zu begeistern. Ich war ab der ersten Seite gefesselt und musste immer weiter lesen, sodass ich das Buch innerhalb weniger Stunden fertig gelesen hatte.

Die Geschichte wird aus der Sicht von Allie erzählt, sie sehnt sich nach Freiheit und danach ihr Leben selbstständig zu bestimmen.
Der andere Hauptcharakter ist Kaden White, der typische Bad Boy, am Anfang hätte ich ihm oft in den A**** treten können oder es Dawn gleich tun (oder lieber doch nicht, meine arme Hand^^). Aber umso besser man ihn kennenlernte, umso mehr musste man ihn einfach lieben.

Ich konnte mich oft in Allie einfühlen, an vielen Stellen musste ich laut auflachen, wenn sich Kaden und Allie gestritten (im positiven Sinne) haben.

Mir waren ab den ersten Seiten, beide Hauptcharakter sehr sympathisch. Auch die Nebencharakter wurden mit viel Liebe zum Detail dargestellt. Alle Personen hatten ihre Eigenheiten und Besonderheiten, dass das Buch einfach spannend gemacht hat.

Fazit:
Super spannendes Buch, mit viel Tiefgang, aber auch lustigen Passagen. Eine absolute Leseempfehlung.

Bewertung:



1 Kommentar:

  1. Huhu Steffi,

    da komme ich doch sehr gerne auf einen Gegenbesuch. :)

    Das Buch habe ich auch letzten Monat gelesen und fand es klasse, mal nicht das naive Mädchen vom Land, das sich vom Bad Boy blöd behandeln läßt.

    Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen